Sie sind hier: Startseite Forschung Laufende Doktorarbeiten

Laufende Doktorarbeiten

Balken Doktorarbeiten

An der Professur für Umwelthydrosysteme werden momentan folgende Doktorarbeiten durchgeführt:

Kandidat/in Thema Betreuung Stichworte
Cavus, Yonca Entwicklung von Dürreintensitäts-Dauer-Häufigkeitskurven basierend auf standardisierten Klima-Indizes mit physikalischen Größen, Niederschlagsdefizit und Defizit im Abfluss Kerstin Stahl
  • Räumlich-zeitliche Analyse von großen Dürren mit Hilfe stationärer Niederschlagsdaten im Einzugsgebiet des Seyhan-Flusses
  • Dürre-Rekonzeptualisierung zum besseren Verständnis von Dürremerkmalen
  • Datenbasierte Dürreintensitäts-Dauer-Häufigkeitskurven unter Verwendung von Dürre-Indizes und physikalischen Variablen, Niederschlagsdefizit und Wasserdefizit
Götte, Jonas Hydrologische Extreme in anthropogen beeinflussten Einzugsgebieten Manuela Brunner
  • Einfluss von Abflussregulierungen auf Dürre und Überflutungs-Statistiken
  • Hydrologische Extreme im Alpenraum
  • Überregionaler Vergleich von Charakteristika von Dürre-Flut-Übergängen
Herzog, Amelie Ursachen von hydrologischer Dürre und Streamflow intermittency: Fallstudie zum Zartener Becken Kerstin Stahl
  • Die Anwendung flexibler Monitoringsysteme zur Bestimmung der zeitlichen und räumlichen Variabilität des Trockenfallens der Zuflüsse zur Dreisam
  • Modellierung der Grundwasser-Oberflächen-Interaktion für ein verbessertes Prozessverständnis im Kontext hydrologischer Dürre
  • Szenarienmodellierung zur Abgrenzung zwischen anthropogenen und natürlichen Faktoren, die das Trockenfallen von Gewässerabschnitten begünstigen
Stephan, Ruth Dürreauswirkungen im alpinen Raum Kerstin Stahl
  • Dürre-Inventar der spezifischen Auswirkungen von Dürre im alpinen Raum
  • Vergleich spezifischer Dürrebedingungen des alpinen Raums zwische Regionen
  • Modellierung von Dürreauswirkungen und Risiko-Analyse

 

Graduiertenschule "Environment, Society and Global Change" (ESGC)